Englisch: ‚FeedBook‘

Ein interaktives Workbook für den englischen Fremdsprachenunterricht

Schülerinnen und Schüler produzieren im Englischunterricht systematisch Sprache. Dieser Output hat vielfältige Anlässe und Funktionen: von der Einübung sprachlicher Formen über bedeutungsbasierte Übungen bis hin zu task-basierten Aufgaben.
Aufgrund der begrenzten Unterrichtszeit erhalten die Schülerinnen und Schüler nur sehr eingeschränkt individuelle Rückmeldungen zu ihrer  Sprachproduktion seitens der Lehrperson. Um diesem Problem entgegenzuwirken, haben wir auf Basis der aktuellen Spracherwerbsforschung zur Wirksamkeit von direktem Feedback ein intelligentes, webbasiertes Workbook entwickelt, das Schülerinnen und Schüler durch interaktives, individuelles Feedback unterstützt.

Ausgangspunkt für die Entwicklung des FeedBooks ist das Print-Workbook, eines für den englischen Fremdsprachenunterricht an Gymnasien eingeführten Schulbuchs für die 7. Klasse, Camden Town Gymnasium 3. Das darauf basierende FeedBook enthält eine Vielzahl an Aufgaben, die typischerweise als Hausaufgabe aufgegeben und im Anschluss in der Klasse besprochen werden. Dazu gehören geschlossene Aufgabentypen, wie Lückentexte, aber auch eine Reihe von offenen Aufgabentypen, wie Fragen zum Lese- oder Hörverstehen.
Beim Bearbeiten der Aufgaben bietet das FeedBook Schülerinnen und Schülern interaktives, individuelles Feedback. Dieses soll im Sinne des sogenannten „scaffolding feedback“ eine Hilfestellung zum eigenständigen Lernen darstellen und schrittweise die erfolgreiche Bearbeitung der Aufgaben zu Hause ermöglichen.

Wird die Antwort ins digitale FeedBook eingegeben, so erscheint direkt während der Bearbeitung eine Rückmeldung – so wie beispielsweise zu der falsch gewählten Zeitform:

Rückmeldungen erfolgen zu einer Vielzahl grammatischer Themen und in verschiedenen aufgabenspezifischen Kontexten:

                    

Lehrpersonen bietet das FeedBook die Möglichkeit, Lernschwierigkeiten der Klasse oder einzelner Schülerinnen und Schüler zu identifizieren und diese gezielt im Unterricht zu besprechen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies von dieser Webseite zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Weitere Informationen zur Cookie-Nutzung auf dieser Webseite finden Sie unter: Datenschutzerklärung

Zurück